Donnerstag, 20. Februar 2014

RUMS #2: JinnyJou-Leseknochen

Neben dem Nähen verbringe ich meine knappe Freizeit gern mit Büchern - ich kann durchaus fünf, sechs Bücher in der Woche verschlingen, wenn ich die Zeit dazu habe, was leider länger nicht mehr vorgekommen ist! Damit die Lesezeit aber auch gemütlich ist wollte ich mir unbedingt einen Leseknochen nähen...am liebsten komplett aus den JinnyJou-Stoffen, aber dafür war mir der Stoff zu schade! Also musste ich mit zwei anderen Baumwollstöffchen kombinieren.
Heute Nachmittag konnte ich pünktlich zum RUMS noch die Wendeöffnung schließen :)
Das Schnittmuster ist von Sew4Home, JinnyJou von jolijou habe ich über Stoffwelten bekommen, die beiden anderen Stoffe über einen privaten Stoffflohmarkt und die Webbänder über farbenmix. Für die Füllung habe ich die günstigste Sommerdecke vom Möbelschweden zerschnitten und dann etwa die Hälfte der Füllung gebraucht.
Der erste Härtetest wird wohl am Wochenende erfolgen, wenn ich endlich wieder Zeit habe gemütlich zu schmökern :)





Kommentare:

  1. der ist toll geworden... sehr einladend. Ich liebe diese Leseknochen auch sehr...

    schönen ☼ Tag noch... und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Dir auch einen schönen Tag :)

      Löschen
  2. Schöne Stoffe! :-)
    Bei meinem Leseknochen habe ich die Bänder weggelassen ;-)

    Lieben Gruß,
    Sumsel

    AntwortenLöschen