Mittwoch, 5. November 2014

MeMadeMittwoch #6: Toni

Am Sonntag, als ich über den letzten Nähtreff geschrieben habe, habe ich euch schon einen kleinen Ausschnitt gezeigt und jetzt kann ich euch endlich meine neue Toni zeigen.


Ein wunderbarer Schnitt: schlicht, aber durch den Tailleneinsatz und die Raglanärmel doch wirkungsvoll!

Chevron-Jersey in royal/hellblau kombiniert mit royalblauem Uni-Jersey - schöne, frische Farben, die den mittlerweile trüben und regnerischen Herbst ein bisschen bunter und erträglicher machen.
Durch die langen Arme kann ich das Kleid mit Leggings oder Strumpfhose auch gut im Herbst tragen, so wie heute. Deshalb bin ich heute wieder beim MeMadeMittwoch dabei :)

Da ich mich mal wieder nicht entscheiden konnte, gibt's heute eine kleine Bilder-Flut ;)










Schnitt: Toni von Milchmonster
Stoffe: Chevron-Jersey MATS von Swafing und Uni-Jersey Starline, über Stoffwelten

Kommentare:

  1. Wow, das ist echt gut gelungen! Über den Schnitt Toni stolpere ich immer wieder, war aber bisher noch nicht so richtig überzeugt. Aber Dein Kleid hat das eben schlagartig geändert: ich muss Toni mit auf meine To Do Liste aufnehmen - jetzt will ich auch so ein tolles Teil!
    Viel Spaß damit!
    VG,
    SuSe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich freu mich, dass ich dich doch vom Schnitt überzeugen konnte. Ich warte aufs Ergebnis ;)

      Liebe Grüße,
      Lisa

      Löschen
  2. Oh mann, ich muss mir endlich auch eine Toni nähen, der Schnitt liegt schon seit Ewigkeiten bei mir rum und deine Version gefällt mir ausnehmend gut, der einfarbige Kontrast mit dem Chevron, sehr schön. Jetzt aber, mit Anlauf müsste ich das doch auch endlich hinkriegen, ich schließe mich Suse an, ein tolles Teil

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, jetzt noch einmal Anlauf nehmen - und Zack! hast du deine Toni ;)

      Löschen
  3. Toll. Gefällt mir echt gut deine Version.
    Zur Toni habe ich ein gespaltenes Verhältnis: sie sitzt bei manchen echt bescheiden. Bei dir passt sie aber perfekt.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen