Donnerstag, 20. August 2015

RUMS #14: Laufoutfit aus Gym & Sport und Basic TankTop

Seit ungefähr zwei Monaten laufe ich wieder regelmäßig, da musste für das heiße Wetter eine kurze Hose her. Nachdem ich mir verschiedene Schnitte angeschaut habe, fiel die Wahl auf Gym & Sport, Nr. 18 aus der Ottobre 2/2015. Diese Ausgabe ist mittlerweile meine Lieblings-Ausgabe und ich habe schon einige Teile daraus genäht, allerdings noch nicht alles gezeigt.

Da mir die Hose sehr kurz vorkam, habe ich sie um 5 cm verlängert. Außerdem habe ich sie unten nicht nur abgecovert, sondern richtig gesäumt.



Diese Hose war genau das richtige, um sich nochmal an der Cover zu verausgaben, bevor ich sie zurück gebe. Bis auf einen einzigen Fehlstich lief es richtig gut und für mich steht fest, dass ich unbedingt eine Cover kaufen muss, sobald ich genug gespart habe.



Vernäht habe ich hier übrigens einen leichten Sommersweat, Jersey war mir zu labberig. Zuerst hatte ich Bedenken, dass sie doch etwas zu warm für die heißen Tage ist, aber wo ich sie jetzt schon öfter getragen habe, bin ich mit der Stoffwahl absolut zufrieden.


Dazu habe ich mir noch ein Top genäht, in türkis und pink habe ich nämlich nicht wirklich geeignete Oberteile. Letzte Woche habe ich bei 12 von 12 einen kleinen Teaser gezeigt.


Es wurde mal wieder ein Basic TankTop von kibadoo, diesmal allerdings mit kleinen Veränderungen. Den Halsausschnitt habe ich nämlich vom every.DAY von Leni Pepunkt übernommen. Um das Top ein bisschen aufzuhübschen, musste der Plotter herhalten. "Musik an - Welt aus" ist einfach absolut passend, wenn ich Laufen gehe!




Meine neuen Laufklamotten verlinke ich bei RUMS, Plotterliebe und der Sporty-Linkparty von schnittchen und zeige euch auch noch das komplette Outfit im Einsatz.




Schnitte: Gym & Sport (Nr. 18 aus der Ottobre 2/2015), Basic TankTop von ki-ba-doo mit dem Halsausschnitt von Leni Pepunkts every.DAY
Stoff: Sommersweat über Strandgutraeuber, Rippbündchen und Uni-Jersey über Stoffwelten

Kommentare:

  1. Sieht sehr cool aus ! Gefällt mir !
    Würd ich direkt so anziehen und loslaufen :)

    LG
    katja

    AntwortenLöschen
  2. Ach genial! Sehr gut gelungen und toller Spruch! Gefällt mir ausgesprochen gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Sandra! Beim nähen kam mir immer wieder der Gedanke, dass die Farben irgendwie auch zu dir passen würden ;)

      Löschen
  3. Liebe Lisa ...

    ein gaaaaanz tolles Laufoutfit hast du dir da gezaubert. ..würde ich sofort anziehen.

    Den Tüll hab ich in Ebay bestellt...werd nochmal nach der Rechnung schaun und dir Bescheid geben.

    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vera, vielen lieben Dank! Ich würde mich freuen, wenn du mir wegen des Tülls nochmal Bescheid geben würdest.

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  4. Tolle Kombi! Viel Spaß beim Laufen!
    Liebe Grüße
    Anik

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cool!
    Ich hab mir auch vorgenommen, Sportklamotten zu nähen. Habe mir dafür allerdings extra Funktionsjersey gekauft, weil ich Angst hatte, in normaler Baumwolle zu stark und zu unvorteilhaft zu schwitzen...
    Vielleicht probiere ich es nun aber doch mal mit normalem Jersey/Sweat :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Katha, ich habe euren Beitrag in Facebook verfolgt und bin ganz gespannt, ob sich die Funktionsstoffe durchsetzen. Ich kann Polyester nicht so gut auf der Haut ertragen, deshalb der Versuch mit Baumwolle. Darin schwitze ich bisher auch nicht mehr als sonst ;)

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  6. Wie cool ist das denn?!! Ein mega Outfit, gefällt mir richtig gut!

    LG, Miri

    AntwortenLöschen