Montag, 28. September 2015

Große Neuigkeiten - Einzelstücke von Chaozmiezes Welt für alle!

Letzte Woche habe ich versprochen, dass ich euch verrate, warum es hier in letzter Zeit so ruhig war und habe euch große Neuigkeiten angekündigt. Einige von euch haben es bestimmt schon geahnt, andere waren zum Teil in meine Entscheidungen einbezogen, haben mir Fragen beantwortet, mich unterstützt und mir Mut gemacht. Danke dafür!

Chaozmiezes Welt ist seit heute nicht mehr nur der Name meines privaten Blogs, sondern steht ab sofort für individuelle Einzelstücke, die ich in liebevoller Handarbeit anfertige und verkaufe.
Ich freue mich sehr, dass ab sofort jeder, der meine Sachen mag, die Möglichkeit hat, sie zu kaufen. Dabei wird es sich zu Beginn vor allem um Accessoires und Bügelbilder handeln. Nach und nach möchte ich das Angebot aber ausbauen. Falls ihr euch jetzt fragt, wo ihr meine Sachen kaufen könnt, muss ich euch mitteilen, dass es zunächst keinen Online-Shop mit fertigen Artikeln geben wird. Voraussichtlich im November wird sich das ändern, wenn es soweit ist, werdet ihr das hier erfahren. Bis dahin könnt ihr mir gern eine Mail an chaozmieze@gmail.com schreiben und individuelle Wünsche mit mir absprechen!

Natürlich werdet ihr hier auf dem Blog auch in Zukunft überwiegend die Dinge sehen, die ich für mich, meine Freunde und meine Familie gemacht habe. Aber ich werde hier auch Neuigkeiten zum Shop mitteilen, Aktionen und Angebote vorstellen und Termine nennen, an denen ihr mich auf Märkten findet. Apropos Märkte, da kann ich euch gleich einen Termin nennen: am 7. und 8. November jeweils von 11 bis 18 Uhr verkaufe ich auf dem Martinsmarkt des Marie-Juchacz-Zentrums der AWO in Köln-Chorweiler. Dort habt ihr die Möglichkeit zum ersten Mal meine Artikel zu kaufen, euch umzuschauen oder euch eine Runde mit mir zu unterhalten und mir (hoffentlich) ein bisschen die Aufregung zu nehmen ;)
Über zahlreiche Besucher würde ich mich wirklich sehr freuen!

Jetzt aber zurück zum Blog und seinen Veränderungen...
Damit die Veränderung auch optisch sichtbar ist und ich ein einheitliches Design habe, musste der alte Header gehen. Der neue Header ist klarer, strukturierter und gefällt mir optisch einfach besser. Passend dazu gibt es auch ein neues Logo, das ihr in Zukunft auch auf meinen Fotos finden werdet. Die Grafik hat Sandra von CoelnerLiebe mit mir erstellt und nach meinem Wünschen angepasst, wofür ich ihr sehr dankbar bin!


Diese Veränderung habe ich aber auch zum Anlass genommen, meine Blog-Struktur zu überdenken. Mit den Veränderungen hier bin ich noch nicht ganz fertig, es wird sich also noch einiges tun. Über Anregungen und Tipps freue ich mich natürlich immer, daher ein paar Fragen an euch: Was würdet ihr hier gern öfter lesen? Welche Seite oder Rubrik fehlt euch? Ist eventuell ein Teil des Blog unübersichtlich oder schlecht lesbar? Gibt es ein Thema, das euch unter den Nägeln brennt oder eine Nähtechnik, die euch schon immer interessiert hat? Teilt es mir gern per Kommentar oder Mail mit.

Puh, das war jetzt doch ein ganz schön langer Post, aber eines fehlt noch. Ich möchte diesen Post auch zum Anlass nehmen, mich bei euch - meinen Lesern - zu bedanken! Für euer Interesse an meinem Blog, für die unzähligen Kommentare, die ihr hinterlasst, für Lob und konstruktive Kritik, für wundervolle Inspirationen und natürlich für die vielen entstandenen Kontakte und persönlichen Begegnungen, die es ohne den Blog nicht gegeben hätte - DANKE!

Kommentare:

  1. Liebe Lisa, ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg mit Deinem Gewerbe! Und ich freue mich auf weiterhin viele schöne, genähte Einzelstücke, Tutorials und Berichte aus Chaozmiezes Welt.
    Fühl Dich gedrückt, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      vielen Dank für deine guten Wünsche! Ich freue mich schon sehr auf unser nächstes Treffen.

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen