Dienstag, 3. November 2015

Nähen für Männer: Matthias von Rockerbuben

Im Oktober hat sich das CoelnerLiebe-Stammteam in Hannover getroffen, einen ausführlichen Bericht dazu, könnt ihr am Freitag lesen. Heute möchte ich euch aber erst einmal zeigen, was ich beim Treffen genäht habe.

Vorgenommen hatte ich mir, dass ich ausschließlich die schon zugeschnittenen Teile für den anstehenden Martinsmarkt nähe. Daran konnte ich mich antürlich nicht halten, denn nach einigen Teilen hatte ich Lust auf ein Projekt, das mir richtig Spaß macht. Zum Glück hatte ich mir noch Stoff und Schnitt für einen Hoodie mitgenommen, so musste ich nur zuschneiden und konnte direkt loslegen.

So habe ich dann mal einen neuen Herrenschnitt ausprobiert - Matthias von Rockerbuben. Aus kuscheligem Alpenfleece ist er genau das richtige für gemütliche Winterabende auf der Couch. Insgesamt bin ich mit dem Schnitt sehr zufrieden, nur das Bauchbündchen werde ich beim nächsten Mal etwas kürzer zuschneiden. Den Stoff hat T. sich auf dem Stoffmarkt im September ausgesucht und wie man sieht, ist er mit seinem neuen Hoodie sehr zufrieden!

Den Hoodie verlinke ich bei Für Söhne und Kerle, Creadienstag, Handmade On Tuesday und DienstagsDinge.




Schnitt: Matthias von Rockerbuben, Größe M
Stoff: Alpenfleece, gekauft auf dem Stoffmarkt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen