Dienstag, 29. März 2016

Nähen für Männer: Mister Haven im Jeanslook

Und schon wieder gibt es Genähtes für den Mann zu sehen! Was ist da los, fragt ihr euch?! Mittlerweile hat T. erkannt, dass Selbstgenähtes deutliche Vorteile hat. Ich kann die Nähstücke anpassen und er hat Kleidung, die auf Anhieb sitzt. Ich kann alles genau so entstehen lassen wie er - oder ich ;) - sich das vorstellt und das Ganze dann mit so vielen tollen Plotterdateien individualisieren. Und außerdem ist Selbstgenähtes einfach bequem :D

Deshalb kann ich euch heute den zweiten Mister Haven zeigen. Der bald erscheinende Schnitt von mialuna hat es uns aber auch angetan! Diesmal habe ich den hellen Jeans-Sweat von Swafing vernäht, der dafür wirklich perfekt ist.



Bei einer Körpergröße von 1,86 m habe ich die Beine um 5 cm verlängert, so ist die Länge optimal. Die Weite passt ohne Anpassungen perfekt. Für die Taschen habe ich den dunklen Jeans-Sweat genommen und aus genau umgekehrten Farbstellungen habe ich mir eine Lady Haven genäht, die ich euch nächste Woche zeige.



Partnerlook?! War bisher nicht mein Ding und wird es auch nie werden. Dazu ist unser Stil viel zu verschieden. Aber bei Jogginghosen, die man auf der Couch trägt, kann man das mal machen :D


Den Mister Haven verlinke ich bei DienstagsDinge, HandmadeOnTuesday und Für Söhne und Kerle!



Schnitt: Lady Haven von mialuna
Stoff: Jeans-Sweat von Swafing über Strandgutraeuber
Ösen und Kordel über Strandgutraeuber und Stoffe by Spatzennest


***Dieser Post ist im Zuge meiner Tätigkeit als Probenäherin für mialuna entstanden. Das eBook "Mister Haven" wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich es testen kann. Auf die Umsetzung, die Fotos und meine Meinung wurde kein Einfluss genommen.***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen