Samstag, 11. Juni 2016

Endlich ist der Sommer da!

Nachdem wir letzte Woche von starken Gewittern getroffen wurden und eine Unwetterwarnung die nächste jagte, ist der Sommer endlich bei uns angekommen. Der Keller ist trocken und für das nächste Unwetter gesichert, die Sonne lässt sich wieder blicken und ich zeige euch neue Sommerteile. Was will man da mehr?!


Bevor ich mich in den Urlaub verabschiede, möchte ich euch noch einen wundervollen, neuen Schnitt vorstellen. Easy Summer von Näähglück ist DER Schnitt, für alle, die einfach und vielseitig in den Sommer starten wollen. Egal ob Top, Shirt, Kleid oder Maxikleid, aus einem Stück oder geteilt, mit Brustabnähern oder ohne - es ist für jeden was dabei! Außerdem hat Sophie ein tolles System zum Anpassen derGrößen  eingebaut. Im Brustbereich eine Nummer weniger als an der Hüfte? Eine eher gerade Taille? Mit dem Anpassungssystem ist das kein Problem mehr!


Hier seht ihr ein Shirt nach der allerersten Version. Deswegen sieht man auch noch ein paar Falten, die man aber in der aktuellen Version nicht mehr hat. Ich habe mir aus dem grauen Yolanda ein einfaches Shirt genäht, das morgen im Urlaubskoffer landet. Nächste Woche zeige ich euch dann ein Easy Summer Maxikleid, das im Urlaub garantiert sehr sehr oft getragen werden wird.


Schnitt: Easy Summer von Näähglück, aktuell noch zum Knaller-Winführungspreis!
Stoff: Yolanda von regenbogenbuntes über Alles für Selbermacher


***Dieser Post ist im Zuge meiner Tätigkeit als Probenäherin für Näähglück entstanden. Das eBook "Easy Summer" wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich es testen kann. Auf die Umsetzung, die Fotos und meine Meinung wurde kein Einfluss genommen.***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen