Montag, 17. Oktober 2016

Kuschelhoodie Lynn zum Zweiten

Vor zwei Wochen habe ich euch meinen neuen Kuschelhoodie Lynn gezeigt. Mit dem gleichen Schnitt habe ich auch einen Hoodie für die Freundin meines Bruders genäht. Insgesamt ist dieser Hoodie etwas schlichter als meiner, da die Covernähte nicht in Kontrastfarbe sind und kein Bügelbild die Tasche ziert.


Vernäht habe ich hier petrolfarbenen Wintersweat mit bordeauxfarbenem Sommersweat als Taschen- und Kapuzenfutter. Auch dieser Hoodie hat die dicke, gedrehte Kordel und Patches um die Ösen bekommen, letztere sind diesmal aus dunkelbraunem SnapPap entstanden.
Für mehr Worte bleibt heute leider keine Zeit, der Schreibtisch ruft...



Schnitt: Lynn von pattydoo
Stoff: Wintersweat petrol und Sommersweat bordeaux/aubergine über Strandgutraeuber
Zubehör: dicke, gedrehte Kordel und Ösen über Strandgutraeuber, SnapPap über snaply

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen