Donnerstag, 3. November 2016

RUMS #20: Pullunder sind out?! Nö!

Heute zeige ich euch mal etwas, das schon seit mehr als einem halben Jahr fertig ist, schon im Frühjahr ausgiebig getragen wurde und jetzt im Herbst wieder ausgepackt wurde. Da fiel mir dann ein, dass ich zwar im Frühjahr Fotos gemacht hatte, damit aber nicht ganz zufrieden war und ich nochmal neue machen wollte. Somit hat sich dieses Teil als ultimativer "Lückenfüller" während der Prüfungstage qualifiziert. Ein Hoch auf die Planungsfunktion von Blogger, die es mir ermöglicht auch an den drei Prüfungstagen Posts zu veröffentlichen :D


Okay, ich muss zugeben, dass dieser Status dem Pullunder eigentlich nicht gerecht wird, aber nur, weil ich ihn jetzt beim bloggen dazwischen schiebe, heißt das ja nicht, dass ich ihn nicht zu schätzen weiß ;)
Vernäht habe ich hier einen dünnen, angerauten Sweat - Jenna von Swafing. Schon im März hatte ich bei Strandgutraeuber dieses wunderschöne melierte Bündchen in schokobraun entdeckt. Als ich kurz danach erfahren habe, dass es das nicht nochmal geben wird, habe ich bei Rebecca direkt den ganzen Rest gekauft. Das Bündchen ist so kuschelig-weich, dass ich den Innenkragen komplett damit gefüttert habe. Dicke Kordel mit Lederecken dazu - fertig!



Ähm, nein, da war doch noch was...Die Freya war mir ohne die seitlichen Passen dann doch etwas zu langweilig, da musste dringend Abhilfe geschaffen werden. Als großer Pusteblumen-Liebhaber habe ich noch die Pusteblumen von  CreaEcke geplottet und aufgepresst. Durch die dünnen Linien ist der Plot nicht so aufdringlich, sondern passt sich stimmig ins Gesamtbild ein.


Ursprünglich hatte ich Bündchen über die Kordelenden gestülpt, aber nach den Fotos hat es mir nicht mehr so gut gefallen und ich habe stattdessen doch wieder zu Leder gegriffen.
Die Freya schicke ich zu RUMS und Plotterliebe, wo ich mich auf der Zugfahrt bestimmt mal durchklicke, sofern ich die Nerven dazu hab ;)



Schnitt: Freya von FinnLeys
Stoff: Sweat "Jenna" von Swafing über Stoffwelten, meliertes Bündchen über Strandgutraeuber
Plotterdatei: Pusteblume von CreaEcke

Kommentare:

  1. Die sieht echt klasse aus. Und um die Pusteblumen beneide ich dich mal wieder als plotterlose.
    Viel Glück für die Prüfungen.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Pullunder - die Pusteblume macht das ganze Bild sehr rund. Viel Erfolg für die Prüfungen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden. Und in der Kombination sieht auch das Braun schick aus.
    Der Plott passt wirklich hervorragend zum Gesamtbild.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen